Rabea's year abroad - 100 Gründe
   
  topics
  Home
  Kontakt
  Gästebuch
  Rabea
  Zeit vor dem Austausch
  My year 08/09
  Andere ATS
  Urlaub
  Frankreich <3
  Links
  Countdowns
  Was ist Austausch?
  Galerie
  100 Gründe
"


1) First step to live your life the way you want it
2)
Freunde in einem anderen Land
3) Sich selbst besser kennen lernen
4) Mal was anderes als das, was man schon seit Jahren kennt
5) Andere Leute mit anderen Sichtweisen kennenlernen
6) Selbständigkeit
7)
Abstand gewinnen
8) Eindrücke, die man nie mehr vergessen wird
9) Man merkt nie wieder so deutlich, wie einen auch Probleme und Schwierigkeiten weiterbringen können
10) Man wird offener, toleranter und kontaktfreudiger
11) Fernweh erfüllen
13) Neue Kultur kennen lernen
14) Fremdsprache verbessern oder lernen
15) Selbstbewusstsein stärken
16) Große Herausforderung
17) ATJ hilft einem im späterem Leben Probleme und Konflikte zu lösen
18) In schwierigen Situationen alleine klarkommen
19) Abenteuer
20) Neue Erfahrungen sammeln
21) Ein Jahr geistigen Urlaub haben
22) Neue Leute kennen und lieben lernen
23) Vorteile fürs Berufsleben
24) Offenheit gegenüber "fremden" Menschen
25) zwei Zuhause haben
26) Anpassungsfähigkeit
27) Freunde fürs Leben kennen lernen
29) Ein Jahr lang Jahrgangsstufenbeste/r sein
30) Fun Fun Fun
31) Prahlen über das, was wir dürfen und die anderen nicht, weil sie ja noch zu jung sind
32) Ein Jahr lang keinen haben, der einem wirklich vorschreibt, was man machen soll
33) Einfach auflisten, was alles besser ist in Deutschland
34) Sein Land gut vertreten
35) Deutsch 100% verlernen
36) Sehen, wie man alleine klarkommt
37) Horizont erweitern
38) Ordentliche Freizeitbeschäftigungen, bei denen man in D. nicht weit kommt, weil die Trainingsbedingungen teilweise echt mies sind
39) An seine Grenzen gelangen
40) Man lernt nach anderen Regeln zu leben
41) Man lernt sich ein neues, eigenes Leben aufzubauen
42) Man lernt von Eltern und Familie getrennt zu sein
43) Man lernt mit Veränderungen zu leben
44) Man lernt die Welt und sich aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten
45) Man bekommt die Chance sich grundlegend zu verändern
46) Die Auslandserfahrung ist in nahezu jedem Job nützlich
47) Eine tolle Erfahrung
48) Aus dem Alltagstrott herauskommen
49) Wissen wo seine Grenzen sind
50) Heimweh ertragen
51) Fernweh ertragen
52) Die Chance bekommt man nie wieder
53) Neue Esskultur ausprobieren
54) Neues Land kennen lernen
55) Die Traditionen dort kennen lernen
56) Aufgeschlossener werden
57) Kontaktfreudiger werden
58) Man lernt mit seinen Problemen umzugehen
59) Weltoffener werden
60) seinen Traum verwirklichen und Stolz drauf sein
61) Ein Jahr der Verwirrung erleben
62) Ein Jahr Ferien und trotzdem das Schuljahr nicht verlieren
63) Erst IM ATJ erfahren, welche Gründe dafür sprechen
63) Ein Jahr Abenteuer
64) Man bekommt eine "zweite" Familie
65) Vorurteile gegenüber dem Aus-Land zu verlieren
66) unbezahlbares Jahr erleben
67) Etwas tun, was nicht alle machen
68) It is more than just a year
69) Neue Hobbies und Fähigkeiten entdecken
70) Ein anderes Schulsystem kennen lernen
71) Seinen Horizont erweitern
72) Sich selbst übertreffen
73) Ein zweites Zuhause finden
74) Lernen Geduldig zu sein
75) Lernen, auf etwas verzichten zu können
76) In Deutschland Leute über das Gastland bereichern
77) Lernen neu anzufangen
78) Wissen, was man will
79) Man kann seine Gastfamilie und Freunde immer wieder besuchen
80) Ein Land richtig kennen lernen aus der Perspektive eines Familienmitgliedes und Jugendlichen
81) Danach furchtbare Fächer in der Schule abwählen können
82) Deutschland und die Heimat schätzen lernen
83) Lernen sich zu verabschieden und sich von einem Moment auf den anderen Loszulassen
84) Man wird von vielen Leuten in Deutschland beneidet, bewundert und anerkannt
85) Lernen mit anderen Lebensstandarts, Hygenestandarts und Bedingungen klarzukommen
86) Lernen über den Schatten zu springen
87) Lernen zu teilen
88) Sich vorzunehmen: Das will ich! Das schaffe ich
89) Etwas erlebt zu haben, an das man immer denken wird, das man nie vergessen wird
90) Man kann auch andere dazu ermutigen ein ATJ zu machen
91) Man sticht aus der Masse hervor
92) Eine andere Mentalität kennen lernen
93) Im Gastland kann man schöne Fotos machen, vielleicht eine Website darüber gestalten, ein Buch schreiben?!
94) Man hat etwas, auf das man stolz sein kann
95) Sprachgefühl entwickeln (nicht nur gegenüber der Gastlandsprache)
96) Wissen wie es ist in einer anderen Familie zu leben
97) Eventuell Berufswünsche entdecken und sich über die Zukunft bewusst werden
98) Auch das viele Geld, das man dafür ausgeben muss, lohnt sich
99) Damit man danach beweisen kann, dass man auch Nach einem ATJ schlank bleiben kann
100) Alle Gründe dafür sind Wahr und können Wahr werden; Deshalb:
MACHT EIN AUSTAUSCHJAHR


Es waren 67865 Besucher (180798 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"